Segeln Segeln Paddeln Windsurfen SUP

Aktuelle Mitteilungen

Archiv


Auf dieser Seite werden die aktuellen den Verein betreffenden Infos des Vorstandes und der Fachwarte publiziert. Wir bitten alle Mitglieder vor eine Kontaktaufnahme hier nachzuschauen, ob an dieser Stelle schon aktualisierte Informationen veröffentlicht wurden. Vielen Dank!

Stand: 04.06.2021
  • 04.06.2021 Coronabedingt haben wir die für den 25.06.2021 im Vereinsheim geplante Generalversammlung abgesagt, einen neuen Termin werden wir zeitnah kommunizieren. Auf der nächsten Generalversammlung wird der komplette Vorstand neu gewählt. Wie Ihr wisst, kann ein Verein nur funktionieren, wenn Mitglieder bereit sind, sich ehrenamtlich zu engagieren. Bitte überlegt mal, ob Ihr Euch nicht ein Engagement auf die eine oder andere Weise vorstellen könnt. Weitere Infos dazu gibt es beim 1./2. Vorsitzenden. Vielen Dank für Eure Unterstützung! Mehr Infos dazu findet Ihr hier.
    Auf dem Vereinsgelände am Binnendamm werden aktuell diese Boote/Trailer/Surfbretter gelagert:


    Hiermit ergeht die Aufforderung an die Besitzer die gezeigten Boote/Trailer/Surfbretter bis zum 01.07.2021 zu entfernen. Ab dem 01.07.2021 wird der Verein die Gegenstände entsorgen!

  • 01.06.2021 LETZTER AUFRUF: Jedes Vereinsmitglied, das später die Möglichkeit haben möchte mit seinem Handy das Tor zu öffnen, schickt bitte eine Email an silbersee@wsv-roxheim.de. Diese Email muss folgende Daten enthalten:

    Vor- und Nachname
    Die aktuelle Adresse, also
    Straße, Postleitzahl und Ort
    Die aktuelle Email-Adresse
    Die aktuelle Telefonnummer
    Die Handy-Nummer mit der man später in der Lage sein möchte das Tor zu öffnen.

    Bitte nutzt diese Möglichkeit die nächsten Tage, wir werden später nicht täglich neue Nummern an die Fa. Willersinn schicken können um diese registrieren zu lassen und bitte beachtet dass jede Änderung Geld kostet!
  • 27.05.2021 Auf Grund der aktuellen Situation und dem positiven Verlauf der Pandemie, hat sich der Vorstand auf folgende aktualisierte Regeln geeinigt:
    Aktualisierte Verhaltensregeln auf dem Vereinsgelände
    Wir bitten um Beachtung!

    Weiterhin haben wir coronabedingt das geplante Familienfest abgesagt und das geplante Sportfest auf den 10.07.2021 verschoben.
    Somit freuen wir uns, Euch zum 2. WSV Wassersportfest einladen zu können: Einladung zum 2. WSV Wassersportfest am 10.07.2021 , um Anmeldung bis zum 03.07. wird gebeten!

    Das Treffen für das Segeltraining ist immer Donnerstags um 16Uhr am Silbersee.

    Das Paddeltraining findet ab Montag, dem 31.05.2021, wieder wie gewohnt statt. Wir treffen uns jeweils Montags und Freitags um 17:00 Uhr am Vereinsheim.

    Auf Grund der aktuellen Zahlen können wir vorsichtig planen, dass auch der Arbeitsdienst am 12.06.2020 wie geplant stattfinden kann. Natürlich mit genügend Abstand und unter den dann geltenden Regeln. Wie bereits in den vergangenen Aufrufen zum Arbeitsdienst geschrieben gibt es auf unserem Gelände und auch drum herum sehr viel zu tun. Deshalb meldet euch bitte zahlreich an, damit wir unser Gelände wieder in Schuss bekommen.
    Anmeldungen bitte unter:
    Arbeitswart@wsv-roxheim.de
  • 14.05.2021 Der Vorstand informiert
    aus gegebenem Anlass möchte der Vorstand auf folgendes hinweisen:
    - wie in der aktuellen Vereinsordnung festgelegt, darf im Zeitraum Juni bis September auf den Abstellplätzen in der Segelhalle und auf dem Außengelände jeweils ein Trailer jedoch kein Segelboot gelagert werden. Daher ergeht hiermit der dringende Aufruf die Segelboote aus der Halle und vom Außengelände zu entfernen!
    - Das Equipment ist mit einem Namensschild eindeutig zu kennzeichnen, die Vereinszugehörigkeit zum WSV muss bei den Booten eindeutig und gut sichtbar erkennbar sein und der Platz ist sauber und ordentlich zu halten.
    - auf dem Vereinsgelände am Silbersee bitte Schrittgeschwindigkeit fahren!
    - Der neue Pächter des Kiosk am Silbersee plant bei viel Betrieb die Schranke kurz nach der Einfahrt auf die Straße zum Silbersee bei den Silberseeparkplätzen zu schließen. Sollte die Schranke geschlossen sein bei einer Einfahrt sind Mitglieder mit gültiger Einfahrtgenehmigung berechtigt, die Schranke zu öffnen und mit dem Fahrzeug durch zu fahren. Die Schranke ist danach wieder zu schließen!
    Der Vorstand
  • 30.04.2021 Der Segelwart informiert
    In den letzten Jahren hat unsere Segelabteilung Zuwachs bekommen. Einige unserer Nachwuchssegler habe ich bereits kennengelernt, leider noch nicht alle.
    Je mehr man miteinander kommuniziert, desto besser kann man die Wünsche und Vorstellungen auf der einen und die Erwartungen auf der anderen Seite auf einen Nenner bringen.
    Viele Boote benötigen eine Besatzung und im Moment steht der Steuermann oder die Steuerfrau alleine da. Bei einem learning by doing kommt der neue Vorschoter am schnellsten an das erforderliche Praxiswissen. Wenn er gelernt hat, sich mit einem Steuermann zu synchronisieren, kann im nächsten Schritt das Regattasegeln angegangen werden.
    Stephan H. z.B. ist ein begeisterter Regattasegler, der zu Zeit ohne Vorschoter segelt. Sein Sohn studiert und kann nicht eigens zu Regatten anreisen. Stephan will im Juli anlässlich einer Regatta zu uns an den Silbersee kommen. Es wäre schön, wenn bis dahin ein Vorschoter sich eine Regatta zutraut. Wobei das Regattasegeln einfach nur Spaß macht und völlig stressfrei abläuft. Ich denke so wie Stephan geht es auch dem einen oder anderen in unserem Club. Ohne Vorschoter macht Segeln nur den halben Spaß. Deshalb meldet Euch bei mir, wenn ihr einen Vorschoter braucht oder selbst als Vorschoter eine Mitsegelgelegenheit sucht.
    Euer Segelwart
  • 16.04.2021 Der Surfwart Christian Hoffmann gibt bekannt:
    Nach reichlicher Überlegung, sowie zum Schutz der teilnehmenden Mitglieder/innen, Gäste und dem ORGA-Team, wird die bevorstehende Windsurf-Regatta am 8./9.Mai 2021 leider aufgrund der andauernden Corona-Pandemie abgesagt. Wir hoffen, dass im Oktober die Pandemie abgeflacht ist und zumindest die Windsurfer-Jahresabschluss-Regatta am 30./31.Oktober 2021 stattfinden kann.
    Bis dahin wünsche ich, Euch allen eine Handbreit Wasser unter der Finne und viel Spaß beim Einzeltraining.

    Aus den genannten Gründen müssen wir leider auch die Frühjahrs-Regatta der Segler am 01./02.05. absagen.

  • 23.03.2021 Hiermit laden wir euch ganz herzlich zur diesjährigen Generalversammlung am 25.06.2021 im Vereinsheim ein! Auf dieser Generalversammlung wird der komplette Vorstand neu gewählt. Wie Ihr wisst, kann ein Verein nur funktionieren, wenn Mitglieder bereit sind, sich ehrenamtlich zu engagieren. Bitte überlegt mal, ob Ihr Euch nicht ein Engagement auf die eine oder andere Weise vorstellen könnt. Weitere Infos dazu gibt es beim 1.Vorsitzenden. Vielen Dank für Eure Unterstützung! Mehr Infos dazu findet Ihr hier.
    Um etwas Eigenwerbung zu machen haben wir unseren Bus verschönern lassen - der sieht jetzt so aus:

    Wir hoffen er gefällt Euch!
  • 15.03.2021 Das Silbersee-Opening haben wir corona-bedingt ABGESAGT.
  • 11.03.2021 Am 25.06.2021 findet die diesjährige Generalversammlung statt. Auf dieser Generalversammlung wird der komplette Vorstand neu gewählt. Wie Ihr wisst, kann ein Verein nur funktionieren, wenn Mitglieder bereit sind, sich ehrenamtlich zu engagieren. Bitte überlegt mal, ob Ihr Euch nicht ein Engagement auf die eine oder andere Weise vorstellen könnt. Weitere Infos dazu gibt es beim 1.Vorsitzenden. Vielen Dank für Eure Unterstützung! Mehr Infos dazu findet Ihr hier.

    Hiermit laden wir euch ganz herzlich zum diesjährigen Silbersee-Opening am 21.03.2021 ein!
  • 03.03.2021 Die aktuellen Infos zum Silbersee findet Ihr auf dieser Webseite unter /Intern/Silbersee-Pachtgelaende
  • 18.02.2021 Für das Jahr 2021 besteht ein gueltiger Pachtvertag mit der Firma Willersinn. Bedeutet, alle Vereinsmitglieder dürfen das Pachtgelaende am Silbersee betreten.
    Die bestehenden Pachtverträge behalten ihre Gültigkeit, die bestehenden gültigen Einfahrtgenehmigungen aus dem Jahr 2020 auch.
    Sobald das Tor an der Zufahrtsstraße fertig gestellt ist, wird man eine registrierte Handy-Nummer benötigen um das Tor zu öffnen. Das Tor wird dann zu öffnen sein, indem man eine kostenlose Telefonnummer anruft. Sofern die anrufende Telefonnummer registriert ist, öffnet sich das Tor automatisch.

    Auf Grund des hohen Aufwandes bei einer Änderung des KFZ-Kennzeichens und/oder der Handy-Nummer fällt zukünftig ein Unkostenbeitrag von 25€ auf Seiten der Fa. Willersinn an um die Änderungen durchzuführen. Diese Kosten lassen sich heutzutage vermeiden, da sowohl das Autokennzeichen als auch die Handy-Nummer bei einer Neuanschaffung übernommen werden kann.

    Sobald der Vorstand sich auf eine Vorgehensweise bezüglich der benötigten Handy-Nummern geeinigt hat werden wir informieren.
  • 17.02.2021 Wir trauern um unser langjähriges und engagiertes Mitglied Herrn Dr. Dieter Föller, der am 29.01.2021 im Alter von 82 Jahren verstorben ist. Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt den Hinterbliebenen!
  • 06.01.2021 Am Freitag, den 25.06.2021 um 19Uhr, findet die diesjaehrige Generalversammlung statt. Auf Grund der anstehenden Wahlen des Vorstandes und des Fachausschusses freuen wir uns ueber eine rege Teilnahme.
    Sollte der Termin coronabedingt nicht stattfinden koennen wird der Freitag, der 10.09. 19Uhr, als Ersatztermin festgelegt.
  • 01.01.2021  Liebe Vereinsfreunde,
    wir hoffen Euch gefaellt das Programm, dass der Vorstand für das Jahr 2021 aufgestellt hat, und würden uns über eine rege Teilnahme von Euch freuen!
    Heute, am 01.01.2021, tritt eine neue aktualisierte Vereinsordnung in Kraft. Die letzten Aenderungen wurden vom Vorstand auf der Vorstandssitzung am 10.12.2020 einstimmig beschlossen. Die neue Vereinsordnung findet Ihr hier.
    Die Vereinsordnung ist gemäß Satzung Bestandteil der Festlegungen und Richtlinien, nach denen das Vereinsleben geregelt wird. Bitte lest die neue Vereinsordnung aufmerksam durch, auf folgende Punkte moechten wir an dieser Stelle explizit hinweisen:
    • 6.5 Unautorisiertes Abstellen von Gegenständen auf dem Vereinsgelände ist untersagt
    • 7.1 Meldeformulare für den Arbeitsdienst müssen bis spätestens zum 31.12. des laufenden Jahres abgegeben worden sein
    • 7.2 Die Arbeitsdienst-Pflicht besteht ab dem 17. Lebensjahr bis zum 67. Lebensjahr
    • 8.2 Der Paechter einer Silbersee-Parzelle ist verpflichtet, die gepachtete Parzelle entsprechend zu pflegen und vor Verwilderung zu schützen. Pflanzen auf den Parzellen dürfen die Höhe von 50cm nicht überschreiten. Ausnahmen bilden die Büsche und Bäume längsseits des Weges und bereits vorhandene Gewächse mit einem Stammdurchmesser über 20cm. Hierbei ist § 39 Abs. 5 Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG) zu beachten, wonach Hecken, lebende Zäune, Gebüsche und andere Gehölze in der Zeit vom 1. März bis zum 30. September nicht abgeschnitten oder auf den Stock gesetzt werden dürfen. Des Weiteren sorgt der Pächter dafür, dass die gepachtete Parzelle vom 01.November bis zum 15. März des Folgejahres frei von Sportgeräten, Trailern, entsprechendem Zubehör und sonstigen Gegenständen ist
    • 8.3 Der mit einer gepachteten Parzelle verbundene Pflicht-Regattadienst besteht bis zum 67. Lebensjahr
    • 8.3 Meldeformulare für den Regattadienst müssen bis spätestens zum 31.12. des laufenden Jahres abgegeben worden sein
    • 9.1 Die Vorstandssitzung entscheidet über die Vergabe von Parzellen und Stellplaetzen
    • 9.3 Das abgestellte Equipment ist mit einem Namensschild eindeutig zu kennzeichnen, die Vereinszugehörigkeit zum WSV muss bei den Booten eindeutig und gut sichtbar erkennbar sein und der Platz ist sauber und ordentlich zu halten
    • 9.6 Im Zeitraum Juni bis September darf auf den Abstellplätzen in der Segelhalle und auf dem Außengelände jeweils ein Trailer jedoch kein Segelboot gelagert werden
    Sollte es Fragen zu der neuen Vereinsordnung geben steht der Vorstand hierfuer gerne zur Verfügung.
    Jetzt wuenschen wir Euch allen ein frohes und gesundes neues Jahr 2021!
    Der Vorstand
  • 21.12.2020  Liebe Vereinsfreunde,
    ein völlig verrücktes, von vielen neuen Herausforderungen und Einschränkungen geprägtes, Jahr 2020 neigt sich dem Ende entgegen. Der abgelehnte Bauantrag der Firma Willersinn und die diversen Corona-Verordnungen haben dieses Jahr geprägt. Trotzdem konnten wir in vielen schönen Stunden unserem Lieblingssport am Silbersee nachgehen, haben viel Zeit bei unseren Freitagstreffen gemeinsam verbracht, haben ein Sportfest am Silbersee gefeiert und konnten viele Mitgleider für neue Sportarten begeistern.
    Mit Zuversicht und Vertrauen in die Zukunft hat der Vorstand für das Jahr 2021 die Planung abgeschlossen. Neben vielen Regatten planen wir wieder ein Sportfest (am Samstag, den 19.06.2021, save the date!) und auch das WSV Familienwochenende (am 10/11.07.2021, save the date!) wollen wir wieder aufleben lassen. Alle Termine für das kommende Jahr findet Ihr unter dem Menüpunkt Termine.
    Wir freuen uns auf ein Jahr 2021 mit vielen sportlichen und geselligen gemeinsamen Stunden und wünschen Euch ein besinnliches und hoffnungsfrohes Weihnachtsfest.
    Der Vorstand